Reinraumgerechter Montagetisch für Schlauchsysteme

Die Fertigung eines Schlauchfügetisches zur automatisierten Herstellung eines mehrteiligen Schlauchsystems für ein medizinisches Produkt – so lautete die Aufgabenstellung des Kunden der Firma Mundinger, Sondermaschinenbauer aus Rotenburg an der Fulda und item pluspartner

Aufgabe

Unter Berücksichtigung der Richtlinien von FDA (Federal Drug Association) und GMP (Good Manufacturing Process) sollte eine Montagestation entstehen, an dem automatisiert 12 Einzelteile in einem parallel laufenden Montageprozess zusammengefügt werden. Dabei musste nicht nur die Vielfalt der Einzelteile, sondern auch deren unterschiedliche Formen und Festigkeiten berücksichtigt werden.

Individuelle Lösung durch professionelle Ingenieursleistung

Ein von Mundinger geplanter, konstruierter und gebauter Schlauchfügetisch bildet nun das Kernstück der Produktion des Kunden. Der Tisch steht dabei auf einem Tischsäulensatz aus Aluminium von item. Auf den Säulen ist eine 15 mm starke Aluminiumplatte montiert. item Abdeckprofile im oberen Tischbereich verhindern die Ansammlung von Staub und Schmutz und sind leicht zu reinigen. Dadurch kann der Tisch insbesondere auch unter Reinraumbedingungen eingesetzt werden.

Mehrwert

Da PVC-Schlauch und Knickschutztülle unterschiedliche Materialhärten besitzen und über unterschiedliche Außendurchmesser verfügen, ist das dauerhafte, manuelle Zusammenfügen von Hand unmöglich. Der Mundinger Schlauchfügetisch übernimmt alle Fügevorgänge automatisch und ermöglicht es, die gewünschten Stückzahlen des Schlauchsystems zu produzieren. Lesen Sie mehr interessante Details über diese Lösung in unserem Blogbeitrag!

Weitere Projekte und Publikationen in diesem Anwendungsgebiet