Einer für alle!

Ein Montageplatz, der verschiedensten Ansprüchen gerecht wird

Das wär’s, dachte sich Dennis Lenkering Geschäftsführer der LMZ GmbH aus Steinfeld. Die Lösung: die eigens entwickelte MP EcoLine® Serie!

Der Regelfall zeigt, dass individuell entwickelte Montageplätze eine jährliche Auslastung von lediglich 20-40% erreichen. Warum also nicht einen Montageplatz entwickeln, der mehrere Projekte aufnehmen kann und somit eine jährliche Auslastung von 100% erreicht?

So entwickelte die LMZ GmbH  mit Hilfe der vielseitig einsetzbaren item-Komponenten die standardisierte MP Ecoline® Serie. Bereits wenige Monate später konnte man hiermit auf den Markt gehen.

Ein System, viele Vorteile

1. Schnelle Inbetriebnahme der Adaptionen dank modularer Steckverbindungen

2. Automatische Programmwahl und weniger Fehler durch Codierung der Prüfroutinen

3. Grafische Darstellung von Arbeitsabläufen mithilfe des Touchpanels und der dahinter liegenden Siemenssteuerung

4. Klartext-Ausgaben von Meldungen und Hinweisen

5. Mögliche Erweiterung mit Kommunikationsschnittstellen und Industrie-PCs, sodass Daten verarbeitet und in das Firmennetzwerk eingespeist werden können

6. Mögliche Integrationsmodule: Dichtigkeits- und Durchflussprüfgeräte, Industrie-PCs, Kommunikationsschnittstellen, Kamerasysteme, Elektrische Achsen und Antriebe u.v.m

Sie wollen mehr erfahren über die universellen Montageplätze?
Ihre individuelle Anfrage stellen Sie bitte hier:zur Projektanfrage.


Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten