Fadenheftmaschine

Fadenheftmaschine zur Vorbereitung von Dichtungsprofilen für Fahrzeugtüren

Aufgabe

Die technische Vorgabe des Kunden war, Dichtungsprofile für Fahrzeugtüren in einer Vorrichtung so vorzubereiten, dass sie bei der KFZ-Montage mit wenig Aufwand in die Türfalze eingesetzt werden können.

Lösung

Die vorkonfektionierten Gummiprofilleisten werden von Hand je nach Einbauort (links oder rechts) in dafür vorgesehene Führungen eingeschoben und dort automatisch mit einem Kunststofffaden beigenäht, sodass das Profil für ein leichtes Einführen in die Nut verjüngt ist. Die beiden Fadenhefteinheiten sind samt ihren zugehörigen Materialspendern in einer Maschineneinhausung untergebracht, einer Verletzungsgefahr durch versehentlichen Eingriff während des Arbeitsvorganges ist somit vorgebeugt.

Weitere Projekte und Publikationen in diesem Anwendungsgebiet